Über mich:

Claudia Dinkeldein

 

Seit etwa 8 Jahren arbeite ich als Feinstoffpraktikerin und Feinstofflehrerin NDGM in Waldshut. In dieser Zeit durfte ich vielfältige Erfahrungen mit den Menschen machen, deren belastende Anliegen sich durch die entstandene innere Ordnung bei den Anwendungen oft grundlegend veränderten oder auflösten.

Dies mitzuerleben hat zu einer großen Wertschätzung und Freude an der Arbeit nach der Göthert-Methode geführt.

Daneben unterrichte ich als Lehrerin an einer Primarschule in der Schweiz.

Zuvor habe ich in einem ganz anderen Bereich gelernt und Erfahrungen sammeln dürfen: während einer gärtnerischen und landwirtschaftlichen Ausbildung.